Arbeiter Wohlfahrt Ortsverband Strausberg e.V.
Büro Ortsverein/KIEZ-Treffs
Ina Krause 03341 / 31 19 68
Fax: 03341 / 31 14 34
Teamwork Strausberg
Uwe Prinz: 03341 / 31 19 68
0172 / 30 44 067

Sozialstation

Ihr kompetenter Pflegedienst mit Herz!

Bei einer Kontrolle im Oktober 2018, durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK), haben wir mit der Note 1,5 abgeschlossen. Kompetenz, Qualität und Engagement sind unser Markenzeichen. Darauf sind wir stolz.

Unsere Sozialstation wurde 1990 von ehemaligen Gemeindeschwestern der Stadt Strausberg und einer Verwaltungsangestellten gegründet. Seit dem sind wir ein festes Team mit neu integrierten Mitarbeiterinnen. In unserer Einrichtung sind examinierte Krankenschwestern, examinierte Altenpflegerinnen, Krankenpflegehelferinnen, Hauswirtschaftspflegerinnen und eine Verwaltungsangestellte tätig.

Wir haben uns das Ziel gesetzt, jeden Menschen zu helfen, der hilfsbedürftig, krank oder nur teilweise nicht in der Lage ist, seine eigenständige Lebensführung zu meistern. Die psychischen, physischen und sozialen Veränderungen werden als Ganzes erkannt und beachtet. Wir sehen sie nicht nur als Patient sondern auch als wertvollen Menschen. Unsere Arbeit ist geprägt, von der Überzeugung, dass jeder Mensch wertvoll ist. Um unserem anspruchsvollem Leitbild und den Anforderungen der Pflege- und Krankenkassen gerecht zu werden und unsere Patienten optimal und immer auf den neuesten medizinischen Stand versorgen zu können, besuchen unsere Mitarbeiterinnen regelmäßig Fortbildungen.

Sie oder ihr Angehöriger möchten in ihrer gewohnten häuslichen und familiären Umgebung bleiben? Ambulante Kranken- und Altenpflege bedeutet, dass unsere Mitarbeiterinnen zu ihnen nach Hause kommen. Je nach Bedarf ein- oder mehrmals täglich, selbstverständlich auch an Wochenenden und Feiertagen, wenn nötig auch nachts. Unsere Sozialstation ist zur Abrechnung mit allen Pflegekassen und dem Sozialamt zugelassen. Wünschen Sie ein persönliches Gespräch rund um das Thema Alten- und Krankenpflege? Jeder, der sich bisher mit dieser Thematik nicht oder nur selten befasst hat, hat Fragen. Zum Beispiel zur Finanzierung und Antragstellung oder zur Auswahl und Vermittlung von Pflegehilfsmittel. Wir nehmen uns gerne Zeit für ein Beratungsgespräch mit Pflegebedürftigen und deren Angehörigen.

AWO-Tours sagt Tschüss

Empfehlungen für Kinder- und Jugendreisen
weiterlesen »

Patenschaftsprojekt

von den Kassen anerkannte Stressprävention nicht nur für pädagogische Fachkräfte

Leerzeit
Stille Post

Unsere Sponsoren:

Sponsoren der AWO Strausberg